Startseite
Hobbys
Kontakt
 



 60 Schüler wurden auf der Dorfschule in Goldebee  von den Lehrern Hellman und Köppen unterrichtet. Der Lagermanschaftsführer Spiegelberg führte das Lager.


1945 im April wurde die Schule aufgelöst. Der Transportwagen von Pferden gezogen wurde vor dem Dorf Benz von Tieffliegern angegriffen. Die Krankenschwester, der Kutscher und einige Schulkameraden wurden getötet. Die Krankenschwester wurde unter einer großen Anteilnahme auf dem Friedhof in Goldebee beigesetzt. Die Eltern der getöteten Kinder haben Flüchtlingsschüler in ihrem Haus aufgenommen.  

Die moderne Technik macht es möglich. Vielleicht können wir über das Internet einen Kontakt aufbauen. Ich komme in diesem Jahr nach Goldebee und werde einige Fotos machen und diese in das Internet stellen.

Ich bin sehr gespannt, ob sich über diese Homepage ein Kontakt herstellen läst.

Diethelm Schwanke









Neue TabelleSpalte 2
Zeile 2
 
Top